Image and video hosting by TinyPic Leute ...! Wir sind umgezogen!!! Solltet ihr unser neues Forum aufsuchen wollen, meldet euch hier an, und fragt die Moderatoren und/oder die Admins.
#1

Mondwächter - Die Lichter der Nacht

in Anfragen 03.09.2012 17:12
von Yuzuki
avatar

<center><div style="background-image:url(http://i47.servimg.com/u/f47/16/67/61/85/43759615.jpg); border: 1px double black; width: 530px; overflow: auto ;padding: 13px 9px"><center><div style="border: 1px double black;overflow: auto; background-color: #D9D9D9; width: 500px; overflow: auto; padding: 2px 2px"><center>

_________________________________________________________



<font size="1"></font></font><font face="Bleeding Cowboys" size="1" color="black"><center><font style="font-family:Bleeding Cowboys; font-size:30px; text-transform: uppercase; line-height:23px; text-shadow:1px 1px 2px #394F8F;">Anfrage </font>


<div style="font-weight:normal; font-family:Verdana; display: center; ;color: #ffffff;">[color=#000000][size=11][/size] [size=11]


Das nächtliche Schweigen tauchte alles in tiefe Stille. Die Sterne leuchteten hell am Himmel. Hinter den Bäumen ist der Schatten einer Gestalt zu sehen. Mit lautlosen Schritten bewegte sich ein weißer Tiger durch ein für ihn völlig fremde Gegend. Langsam wurde es hell und als die ersten Sonnenstrahlen den Boden berührten nahm der Tiger die Form eines Mädchens an.
Sie schaute sich nochmals um und erblickte den Anführer. Sie lief zu ihm und sagte: „Guten Tag. Mein Name ist Yuzuki. Ich gehöre zu den „ Mortis Telum
“…zumindest nennen uns die Menschen so. Wir wurden vor vielen Jahren von unseresgleichen gefangen genommen. Von Menschen. Ich gehöre zu den Überlebenden. Für uns wurde vor einigen Tagen die Akari Academy gegründet. Hier wollen wir endlich ein normales Leben führen. Wir sind keine Waffen und wollen auch nicht als solche behandelt werden. Wir, die Mondwächter
, würden uns über ein Bündnis freuen. “ Yuzuki verbeugte sich kurz, bevor sie sich umdrehte und verschwand.

[/size][/color]</div>



<font size="1"></font></font><font face="Bleeding Cowboys" size="1" color="black"><center><font style="font-family:Bleeding Cowboys; font-size:30px; text-transform: uppercase; line-height:23px; text-shadow:1px 1px 2px #394F8F;">Storyline </font>

<table> <div style=" width: 400px; height:500px; -moz-border-radius: 10px; text-align: justify; overflow:auto; padding-left:10px;padding-right:10px;"

<div style="font-weight:normal; font-family:Century Gothic; display: block; ;color: #ffffff;">[color=#000000][size=11][/size] [size=11]

<i>

20.Dezember 1969

„In Wirklichkeit leben wir doch gar nicht. Das, was wir Leben nennen, ist nichts anderes als ein vor sich hin gedeihen. Uns bleibt das Schöne verborgen, denn wir sind unwissend. Wir ahnen nichts von den anderen Geschöpfen, obwohl sie doch so nah bei uns sind. Seien es Vampire, Dämonen, Elfen oder Feen. Wir sehen sie jeden Tag, doch erkennen ihre wahre Natur nicht. Sie haben Kräfte, von denen wir nur träumen können. Sie verstecken jedoch ihre Identität vor uns, weil sie uns fürchten. Nun... Im Nachhinein wünschte ich, wir wären weiter blind geblieben.
Es gab Menschen, die es herausfanden. Sie erkannten, dass sie im Gegensatz zu ihnen keinerlei Fähigkeiten hatten. Sie meinten, diese Wesen würden sie bedrohen und seien sehr sehr gefährlich. Gefährlich? Die Einzigen, die gefährlich sind, sind wir Menschen. Nicht ohne Grund sollten wir nie erfahren, dass sie unter uns leben... Aber diese Menschen hatten es herausgefunden.

Ich heiße Akari und wurde 1906 geboren. Für meine Familie starb ich im Jahre 1926. Doch in Wahrheit wurde ich entführt. Von meinesgleichen. Vom Menschen...und ich gehöre zu den wenigen, die das alles überlebte...“
</i>


<b>
Ab dem Jahre 1892 wurden auf der ganzen Welt Mädchen und Jungen von 12 bis 20 entführt und in ein Labor auf einer Insel im Atlantischen Ozean gebracht. Dort wurden Sie in Käfigen festgehalten und für Experimente benutzt. Das Ziel war es, „Waffen“ zu erschaffen, die den magischen Wesen ebenbürtig waren. Nach jahrelangen Forschungen hatten sie es geschafft. Sie erschufen Geschöpfe mit besonderen Fähigkeiten. Vom Äußeren sahen sie am Tag aus, wie normale Menschen. Aber sie alle konnten bestimmte Fähigkeiten im Kampf benutzen und verwandelten sich in der Nacht zu Tieren. Bei Vollmond erwachten immer ihre vollkommenen Kräfte. Von den Millionen, die entführt worden überlebten jedoch nur eine handvoll. Sie wurden „Mortis Telum“genannt.
Erst im Jahr 2007 konnten die Experimente durch die Vernichtung des Labors gestoppt werden. Eine Überlebende Namens Akari Yoru benutzte ihre Fähigkeiten und verbrannte das Labor mitsamt den Unterlagen, den Forschern und sich selbst.
Dank ihr bekamen die Mortis Telum endlich ihre lang ersehnte Freiheit. Doch wo sollten sie hin? Sie gehörten nun weder zu den Menschen, noch zu den anderen Wesen.
So wurde 5 Jahre später die Akari-Academy gegründet. Auf dem Schulgelände können sich die Mortis Telum frei bewegen, sie bekommen eigene Zimmer und kostenlose Verpflegung. Sie nannten sich nun Mondwächter, um mit dem Namen auch ihre Vergangenheit hinter sich zu lassen. Doch wie sie sich wirklich fühlen und ob sie das alles einfach so vergessen können
...
Das wissen wohl nur sie selbst.
</b>

[/size][/color]</div>

</table>

<font size="1"></font></font><font face="Bleeding Cowboys" size="1" color="black"><center><font style="font-family:Bleeding Cowboys; font-size:30px; text-transform: uppercase; line-height:23px; text-shadow:1px 1px 2px #394F8F;">Wichtiges </font>


<div style="font-weight:normal; font-family:Verdana; display: center; ;color: #ffffff;">[color=#000000][size=11][/size] [size=11]
-FSK 12 Forum (14 wird empfohlen)
-Fantasy/Anime/Manga Forum (fiktive Welt)
-umfangreicher RPG-Bereich
-man darf am Anfang nur ein Mondwächter-Charakter erstellen
-pro Beitrag im RPG Bereich kriegt man RPG-Punkte
-ab bestimmten Punktzahlen ist es erlaubt,
durch neue Anmeldung andere Wesen
(Vampire, Dämonen, Menschen, aber auch Lehrer der Schule)
zu erstellen
-Admin: Yuzuki


[/size][/color]</div>


<font size="1"></font></font><font face="Bleeding Cowboys" size="1" color="black"><center><font style="font-family:Bleeding Cowboys; font-size:30px; text-transform: uppercase; line-height:23px; text-shadow:1px 1px 2px #394F8F;">Quicklinks </font>

<div style="font-weight:normal; font-family:Verdana; display: center; ;color: #ffffff;">[color=#000000][size=11][/size] [size=11]

☆Unsere Seite☆
☆ Regeln☆
☆Bewerbungen☆
☆Das Schulgelände☆
☆Die Zimmer☆

<i>
<blockquote><div align="center"></i></font>
<center>
</div> </blockquote>
</div></center>
<center><font color="#000000"><font size="1"><font face="century gothic">© Yuzuki Hoshiwara</font></center></font></center></div></center>
[/size][/color]</div>



Kostenloses Forum

nach oben springen

#2

RE: Mondwächter - Die Lichter der Nacht

in Anfragen 03.09.2012 17:12
von Yuzuki
avatar

... oh in dem Forum ist html nicht angeschalten :o

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Morgenröte
Forum Statistiken
Das Forum hat 93 Themen und 2226 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 18 Benutzer (08.03.2012 08:17).